Swantje, Nora, Sophie, Annika, Resi und Juliane

Wir sind Nora, Swantje, Sophie, Resi, Annika und Juliane. Ein bunter Haufen Mädels aus der Studien- und Arbeitswelt. Kennengelernt haben wir uns beim Jugendkongress für Biodiversität der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Inspiriert von einer tollen Atmosphäre und vielen Menschen die sich für den Schutz unserer Umwelt einsetzen möchten, entstand schließlich die gemeinsame Idee einer Plakatkampagne. Die nötige Liebe zum Detail beim Entwerfen des Plakates lieferte uns Ann-Kathrin.

 

Ein besonderer Dank geht an das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, das Bundesamt für Naturschutz und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt für einen wunderbaren Jugendkongress und die Förderung dieses Projektes.
Ein herzlicher Dank geht auch an Ann-Kathrin Vögele für die Konzeptionierung der beiden Plakate!